AlpX 2021

04.07.2021 bis 10.07.2021 

AlpX 2021

Informationen über Ablauf und Strecken

Anreise: 04.Juli 2021 nach Immenstadt

Die Anreise erfolgt grundsätzlich in Eigenregie. Wir hatten es bis jetzt immer so, dass wir den Transport zum Selbstkostenpreis organisiert haben. (Kosten ca. 30 € pro Person)

Die Fahrräder transportieren wir zum Hotel.

1.Etappe: 1 Strecke. 49 km 2150 Höhenmeter 

Immenstadt – Oberstdorf – Schrofenpass – Warth – Lech

2. Etappe: 2 Strecken

Anspruchsvolle Tour (Fully erforderlich)  2800 HM, 80 km

Es geht von Lech über die Freiburger Hütte nach Dalaas. Die Abfahrt nach Dalaas erfolgt über ein S2/S3 Trail. Von dort geht es über den Kristbergsattel im Montafon ins Silbertal. Dann geht es über die Heilbronner Hütte nach Ischgl.

Normale Tour, 1740 HM, 58 km

Es geht von Lech über den Flexenpass und den Arlbergpass nach St.Anton. Von dort geht es durchs schöne Verwalltal zur Heilbronner Hütte. Von dort dann nach Ischgl

3. Etappe 2 Strecken

Anspruchsvolle Tour (Fully erforderlich) 2600 HM, 92 km

Von Ischgl geht es über das Zeinisjoch ins Fimbatal. Oberhalb der Heidelberger Hütte startet der anspruchsvolle Fimbapass hinab in die Schweiz nach Scoul. Von dort geht es über die Val D‘ Uina Schlucht nach Südtirol.

Normale Tour, 2200 HM, 102 km

Von Ischgl geht es über das Idjoch nach Samnaun, von dort geht es nach Scoul und von dort über die U´ina Schlucht nach Südtirol

4.Etappe 2 Strecken

Anspruchsvolle Tour (Fully erforderlich) 2150 HM, 34 km

Von Latsch geht es über die Latscher Alm und Tarscher Alm nach St.Walburg im Ultental.

Normale Tour 2100 HM, 63km

Von Latsch geht es über Meran und dem Marlinger Höhenweg zum Vigiljoch. Dann geht es über eine längere Abfahrt auf die Straße die Nach St.Walburg führt. Die letzten 10 km geht es über die Straße

nach St. Walburg 

5. Etappe 2350 HM, 65 km

Von St.Walburg geht es hoch zum Rabbijoch auf 2620 Meter. Von dort geht die längste Abfahrt der Tour los (ca. 95 Minuten) nach Malé. Von dort geht es durch das Brentagebirge nach Madonna die Campiglio.

6.Etappe: 1550 HM, 66 km (evtl. 2 Strecken)

Von Madonna di Campiglio geht es über Bolbeno, von dort geht es über den Passo di Rango über den Ledrosee und die alte Ponale nach Riva.

Infos über die Strecken: Es wird immer eine Gruppe geben die fahrtechnisch einfacher fährt. 

Insgesamt besteht die AlpX aus 6 Etappen. Es werden in dieser Zeit ca. 395 Kilometer und 13.000 Höhenmeter gefahren.

Freitags endet die Tour in Riva. Wir hatten es in den letzten Jahren immer so gehandhabt, dass wir noch eine Nacht in Riva dranhängen und am nächsten Tag nach Hause fahren. 

Auch hier können wir einen Transport für alle organisieren.

Der Preis für 6 Übernachtungen mit Halbpension, Gepäcktransport Iso-Getränke, Obst und Riegel beträgt 999,00 € im Doppelzimmer (Einzelzimmer auf Anfrage). Wir übernachten in überwiegend 4* Sterne Hotels mit Halbpension. Ausgestattet sind die Hotels meist mit Sauna und Pool.

Bitte füllt in der Anmeldung noch aus, ob ihr Schwindelfrei seid und in welcher Gruppe ihr plant mitzufahren.

Bei Fragen einfach eine Mail an: info.saarpfalzbike@gmail.com

Anmeldung